Zum Inhalt Zum Menü
VIENNA,AUSTRIA,11.DEC.16 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, EV Vienna Capitals vs KAC Klagenfurt. Image shows Rafael Rotter (Capitals) and Tomas Duba (KAC). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

KAC gegen Vienna Capitals live und exklusiv auf Sky

via Sky Sport Austria

  • Das Duell zwischen dem Rekordmeister und dem Tabellenführer am Mittwochabend ab 19.15 Uhr auf Sky Sport 2 HD & Sky Sport Austria HD
  • Der Dornbirner EC empfängt im Sky Live-Match am Freitag den HC Innsbruck – ebenfalls ab 19.15 Uhr exklusiv auf Sky Sport 1 HD & Sky Sport Austria HD
  • Zum Abschluss des Grunddurchgangs treffen die Vienna Capitals am Sonntag auf HC Orli Znojmo – 16.45 Uhr auf Sky Sport 1 HD & Sky Sport Austria HD
  • Die Sky Experten Bernd Brückler (Mittwoch & Sonntag) und Herbert Hohenberger (Freitag) analysieren die Spiele
  • Sky für Kurzentschlossene: mit dem neuen Streamingdienst Sky Ticket flexibel auch ohne lange Vertragsbindung bei den Sky Live-Matches dabei sein

 

sky-ticket-beitrag-ebel-mi11-01-2017


Wien, 10. Jänner 2017 – Der Grunddurchgang neigt sich dem Ende zu. Die Vienna Capitals thronen mit 94 Punkten souverän an der Tabellenspitze und stehen bereits als Erster fest. Mit dem 32. Saisonsieg im Spitzenspiel gegen Red Bull Salzburg am vergangenen Sonntag haben die Caps einen neuen Punkte- und Siegesrekord in einem EBEL-Grunddurchgang aufgestellt. Am Mittwoch treffen die Gelb-Schwarzen auf Rekordmeister KAC. Die Kärntner haben sich nach vier Niederlagen in Serie wieder gefangen und konnten nach einer spektakulären Aufholjagd in Linz endlich wieder einen Sieg einfahren. Sollten beim Heimspiel gegen die Caps die nächsten drei Punkte folgen, können die Klagenfurtner die vorzeitige Playoff-Qualifikation feiern. Die Begegnung ist am Mittwoch ab 19.15 Uhr exklusiv auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport Austria HD zu sehen. Moderator Guido Friedrich wird von dem Sky Experten Bernd Brückler unterstützt. Gunther Schwarz sorgt für den Live-Kommentar.

Schon am Freitag steigt das nächste EBEL-Match auf Sky. Der HC Innsbruck muss auswärts in Dornbirn ran. Die Tiroler haben keine gute Erinnerung an das Dornbirner Messestadion. Ende Oktober mussten sich die Haie mit 1:5 in Vorarlberg geschlagen geben. Die Partie kann am Freitag exklusiv auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport Austria HD verfolgt werden. Moderator Stefan Kitzmüller und Sky Experte Herbert Hohenberger melden sich ab 19.15 Uhr. Kommentator Charly Leitner begleitet die Begegnung.

sky-ticket-beitrag-ebel-so-15-01-2017

Das letzte Sky Live-Match im Grunddurchgang findet in Wien statt. Die Capitals empfangen am Sonntag den Vorjahresfinalisten HC Orli Znojmo – exklusiv auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport Austria HD. Der tschechische Vertreter konnte bisher nicht an die starke letzte Saison anknüpfen und muss höchstwahrscheinlich den Weg über die Qualifikationsrunde gehen. Constanze Weiss moderiert die 44. Runde. Bernd Brückler ist als Sky-Experte im Einsatz und Guido Friedrich kommentiert die Partie.

Sky überträgt ausgewählte Topspiele der EBEL. Mit dem Streamingdienst Sky Ticket können auch alle Eishockeyfans, die keine Sky Kunden sind, mit flexiblen Tages-, Wochen- und Monatstickets ohne lange Vertragsbindung live dabei sein. Über das Internet bietet Sky Ticket alle Inhalte auf einer Vielzahl an Geräten wie Smart TVs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und weiteren Streaming-Geräten.

Ausführliche Informationen sind unter skyticket.at verfügbar.

sky-ticket-beitrag-ebel-mi11-01-2017

Die Live-Matches der 42., 43. und 44. Runde der Erste Bank Eishockey Liga live und exklusiv bei Sky und mit dem Streamingdienst Sky Ticket:

Mittwoch, 11. Jänner 2017

19.15 Uhr
KAC – UPC Vienna Capitals, Sky Sport 2 HD & Sky Sport Austria HD

Freitag, 13. Jänner 2017

19.15 Uhr
Dornbirner EC – HC TWK Innsbruck, Sky Sport 1 HD & Sky Sport Austria HD

Sonntag, 15. Jänner 2017

16.45 Uhr
UPC Vienna Capitals – HC Orli Znojmo, Sky Sport 1 HD & Sky Sport Austria HD

sky-ticket-beitrag-ebel-so-15-01-2017

Sky Experten im Einsatz:
Bernd Brückler (Mittwoch, Eishalle)
Herbert Hohenberger (Freitag, Eishalle)
Bernd Brückler (Sonntag, Eishalle)

Über den Streamingdienst Sky Ticket:
Der Streamingdienst Sky Ticket ist der neue Einstieg über das Internet mit sofortigem Zugriff auf das beste Sky Programm und ohne lange Laufzeit. Jeder ohne klassisches Sky Abo kann mit dem neuen Streamingdienst verschiedene Tickets buchen und die Inhalte im Web, auf dem iPad, iPhone, auf ausgewählten Android-Smartphones und -Tablets, Windows 10 Mobile, der PlayStation 3 und 4, der Xbox One, Smart-TVs von Samsung und LG, Apple TV, Chromecast und der Sky TV Box ansehen. Das Entertainment Monatsticket bietet die größten Serienhits, eine umfassende Auswahl ganzer Serienstaffeln von der ersten bis zur letzten Episode, Kinderprogramme, Dokumentationen und Sportnachrichten. Mit dem Cinema Monatsticket sehen Kunden die neuesten Blockbuster in Erstausstrahlung kurz nach dem Kinostart und mehr als 20 TV-Premieren pro Monat. Sportfans haben die Wahl zwischen dem Supersport Tagesticket, Wochenticket und Monatsticket für das das gesamte Sportportfolio der Sender Sky Sport und Sky Sport Bundesliga. Mehr auf skyticket.at.

Bild: GEPA

Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.