Zum Inhalt Zum Menü

ÖHB-Team unterliegt Portugal auch im zweiten Test

via Sky Sport Austria

Lamego (APA) – Österreichs Handball-Herren-Nationalteam hat am Samstag zum zweiten Mal binnen drei Tagen eine Testspiel-Niederlage in Lamego gegen Portugal kassiert. Nach dem 28:34 am Donnerstag setzte es diesmal ein 25:32 (14:18).

sky-ticket-beitrag-abl-sonntag-08-01-2017

ÖHB-Teamchef Patrekur Johannesson war mit der Leistung seiner Schützlinge nicht unzufrieden. „Wir sind heute deutlich besser ins Spiel gekommen, hatten aber Probleme im Abschluss. Man hat gesehen, dass wir noch nicht zu 100 Prozent eingespielt sind“, sagte der Isländer.

Trotz der beiden Niederlagen lobte Johannesson die Moral und die Einstellung im Team und war auch mit den Bedingungen in Portugal sehr zufrieden: „Das Klima im Team ist sehr gut. Die Spieler reden sehr viel miteinander, verbringen auch abseits des Trainings viel Zeit zusammen.“

Weiter geht es für die Österreicher bereits am Montag mit dem Freundschaftsspiel gegen Europameister Deutschland (ab 18:30 Uhr live auf Sky Sport News HD und im Livestream auf www.skysportaustria.at). Von 12. bis 14. Jänner empfängt man Tschechien und die Schweiz zu einem Drei-Nationen-Turnier in der Südstadt.
Portugal – Österreich 32:25 (18:14)

Werfer Österreich: Bilyk, Bozovic je 5, A. Hermann 4, Jelinek 3, Zeiner 2, Breg 2, Santos 2, Schopf 1, Neuhold 1

Handball live & exklusiv auf Sky Sport News HD: Österreich gegen Deutschland am Montag (18:30 Uhr)

Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.