2:0 in Sunderland: Leicester gibt sich keine Blöße im Titelrennen

via Sky Sport HD

Für Leicester City rückt der erste Meistertitel der Vereinsgeschichte immer näher. Durch ein 2:0 (0:0) beim FC Sunderland hielt der Überraschungs-Spitzenreiter um den österreichischen Nationalteamkapitän Christian Fuchs die Konkurrenz auch am 33. Spieltag der englischen Premier League weiter auf Distanz. Jamie Vardy stellte mit seinen Saisontreffern 20 und 21 (66., 90+5) den 21. Saisonsieg der Foxes sicher.

starter-sport-beitrag

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel