SANKT POELTEN,AUSTRIA,21.AUG.15 - SOCCER - Sky Go Erste Liga, SKN Sankt Poelten vs SK Austria Klagenfurt. Image shows Daniel Kerschbaumer, Ali Hamdemir (A.Klagenfurt), referee Gerhard Grobelnik and Filip Dmitrovic (A.Klagenfurt). Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Klagenfurts Kerschbaumer für drei Spiele gesperrt – Anzeige gegen Jefferson

via Sky Sport Austria

Der Senat 1 der Österreichischen Fußball-Bundesliga fasste nach dem Ausschluss aus der 6. Runde der Sky Go Ersten Liga folgendes Urteil:

(SK Austria Klagenfurt): 3 Spiele Sperre (davon eines bedingt auf 6 Monate) wegen Tätlichkeit.

Anzeige gegen Jefferson Pereira Vieira (SKN St. Pölten)
Nach umfassender Videoanalyse des Spiels SKN St. Pölten – SK Austria Klagenfurt (zum Spielbericht + VIDEO) wurde gegen den Spieler Jefferson Pereira Vieira (SKN St. Pölten) beim zuständigen Senat 1 ein Verfahren eingeleitet. Die ausgewerteten Bilder zeigen, dass sich Jefferson kurz vor dem Spielausschluss von Kerschbaumer gegenüber seinem Gegenspieler grob unsportlich verhalten hat.

Da dies außerhalb des Wahrnehmungsbereiches von Schiedsrichter Gerhard Grobelnik bzw. seinen beiden Assistenten erfolgt ist, wurde vom Senat 3 (Chefankläger) gemäß § 22 Abs. 8 lit. d) der BL-Satzungen nachträglich Anzeige erstattet. Der Senat 1 wird den Fall am Donnerstag, den 27.08.2015, behandeln.

Bild: GEPA