Vienna nach Sieg in Klosterneuburg Tabellenführer

via Sky Sport Austria

BC Vienna hat den Ausrutscher von Güssing genützt und mit einem Auswärtserfolg gegen Klosterneuburg die Tabellenführung zurückerobert.

Der Spielbericht

Die Wiener gewannen am Montag zum Abschluss der 35. und vorletzten Runde des ABL-Grunddurchganges dank einer starken Schlussphase 77:71 (29:32). Titelverteidiger Güssing hatte am Sonntag überraschend 76:83 in Traiskirchen verloren.

Am abschließenden Spieltag trifft Vienna am Mittwoch zu Hause auf den sechst platzierten WBC Wels. Güssing bekommt es im Fernduell um Platz eins daheim mit Klosterneuburg zu tun, das durch die Niederlage gegen Wien die Chance auf Platz drei verspielte.

Die Statistik

Die Scorer

Player of the Game

Die Runde im Überblick

Die Tabelle