Admira unter Baumeister im Höhenflug

via Sky Sport Austria

Es hat sich einiges verändert bei der Admira seit dem letzten Aufeinandertreffen mit dem SV Mattersburg in Runde 7. Damals, am 16. September, saß noch Damir Buric auf der Mödlinger Trainerbank und bejubelte in seinem letzten Match einen 5:0-Sieg seines Teams – ein Abschiedsgeschenk vor seinem Wechsel nach Deutschland zu Greuther Fürth. Doch bei der Admira läuft es unter Ernst Baumeister weiterhin rund – sogar noch “runder” als zuvor: Der Punkteschnitt wurde verbessert, in der Tabelle kletterte man nach dem Sieg bei der Austria in der Vorwoche bis auf Rang vier. Blendende Stimmung also in der Südstadt auch unter dem neuen Chefcoach:

Video enthält Produktplatzierungen

Auch Amir Shapourzadeh, Sportdirektor von Wacker, äußerte sich in der Halbzeitpause des heutigen Sieges gegen Mattersburg zufrieden über die aktuelle Situation:

Video enthält Produktplatzierungen