Argentinier Gomez gewinnt PGA-Turnier in Honolulu im Stechen

via Sky Sport News HD
Honolulu (Hawaii) (APA/dpa) – Der Argentinier Fabian Gomez hat das mit 5,8 Millionen Dollar dotierte PGA-Golf-Turnier in Honolulu gewonnen. Der 37-Jährige setzte sich am Sonntag im Waialae Country Club auf Hawaii im Stechen am zweiten Extraloch gegen Brandt Snedeker (USA) durch. Den dritten Rang belegte der US-Amerikaner Zac Blair (261). Für seinen zweiten Erfolg auf der US-Tour kassierte Gomez rund eine Million Dollar.