Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO-Highlights: Arsenal siegt verdient bei Manchester United

via Sky Sport Austria

Nach dem Champions-League-Kantersieg gegen RB Leipzig hat der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United in der Premier League eine Niederlage kassiert. United verlor am Sonntag gegen Arsenal, den Europa-League-Gruppengegner von Rapid, 0:1. In einer ausgeglichenen Partie verwertete Pierre-Emerick Aubameyang in der 69. Minute einen Elfmeter, nachdem Paul Pogba Hector Bellerin im Strafraum ungeschickt gefoult hatte.

Mit dem ersten Sieg nach zwei Niederlagen rückte Arsenal in der Tabelle auf Platz acht, die “Red Devils” dagegen stehen als 15. nur knapp über der Abstiegszone. Am vergangenen Mittwoch hatte Manchester ebenfalls zu Hause im Stadion Old Trafford 5:0 gegen Leipzig gewonnen.

(APA)

Beitragsbild: Getty

mo-02-11-premier-league-leeds-leicester