LONDON, ENGLAND - DECEMBER 22:  Arsene Wenger, Manager of Arsenal reacts during the Premier League match between Arsenal and Liverpool at Emirates Stadium on December 22, 2017 in London, England.  (Photo by Catherine Ivill/Getty Images)

Arsenal-Trainer Wenger für drei Spiele gesperrt

via Sky Sport Austria
London (APA/sda) – Arsenal-Trainer Arsene Wenger ist vom englischen Fußball-Verband für drei Spiele gesperrt worden. Der Franzose hatte sich nach der Partie gegen West Bromwich Albion am vergangenen Sonntag in der Kabine des Referees “beleidigend, unangemessen und die Unparteilichkeit des Schiedsrichters in Frage stellend” verhalten, wie er selbst gegenüber der Disziplinarkommission zugab.

Arsenal hatte in diesem Spiel kurz vor dem Ende einen umstrittenen Elfmeter hinnehmen müssen, der schließlich zum 1:1-Ausgleich für Außenseiter West Bromwich führte.

Beitragsbild: Getty Images