Aston Villa trennte sich von Trainer Tim Sherwood

via Sky Sport Austria
Birmingham (APA/dpa) – Der englische Premier-League-Club Aston Villa hat sich am Sonntag mit sofortiger Wirkung von Trainer Tim Sherwood getrennt. Der Fußball-Club aus Birmingham reagierte einen Tag nach der 1:2-Niederlage gegen Swansea City auf den schlechten Saisonstart mit nur einem Sieg aus zehn Partien und zuletzt sechs Pleiten am Stück.

Sherwood hatte das Villa-Team erst im Februar 2015 übernommen. Nach Angaben des Vereins wird bis zur Präsentation eines neuen Chefcoaches Co-Trainer Kevin MacDonald das Training leiten.

(Schluss) gün/med
Beitragsbild: Twitter / @AVFCOfficial