KLAGENFURT,AUSTRIA,04.FEB.20 - ICE HOCKEY - Oesterreich Cup, preview, training Team AUT. Image shows head coach Roger Bader (AUT). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Bader übernimmt für WM Betreuung des U20-Nationalteams

via Sky Sport Austria

A-Team-Teamchef Roger Bader übernimmt für die anstehende WM und die Vorbereitung darauf die Betreuung des österreichischen U20-Eishockey-Nationalteams. Der Grund für diesen Schritt ist, dass der bisherige Cheftrainer Marco Pewal von seinem Club Villacher SV für das um den Jahreswechsel stattfindende Turnier in Kanada keine Freigabe erhält. Er würde den Villachern als Co-Trainer bei bis zu 15 Spielen fehlen. Das könne sich der VSV in der aktuellen Situation nicht leisten.

“Wir verstehen das Anliegen des VSV, der sich auch aufgrund der Covid-19-Situation in einer schwierigen Lage befindet”, erklärte ÖEHV-Präsident Klaus Hartmann, bedauerte Pewals Fehlen aber auch. “Dass der Teamchef der A-Nationalmannschaft als Ersatz einspringt, ist die logische und beste Lösung.” Die WM-Vorbereitung beginnt am 6. Dezember, die WM ist für 26. Dezember bis 5. Jänner angesetzt.

NHL plant wegen Corona Umstrukturierungen für neue Saison

(APA)

Bild: GEPA