Bestleistung von Brajkovic bei Davidson-Sieg

via Sky Sport Austria

Luka Brajkovic ist am Mittwoch (Ortszeit) knapp an einem weiteren Double-Double in der NCAA (National Collegiate Athletic Association) vorbei geschrammt. Beim 68:53-Sieg der Davidson Wildcats gegen die Rhode Island Rams verzeichnet der Power Forward aus Feldkirch 18 Punkte und neun Rebounds. Zudem weist die Statistik für ihn vier Assists und fünf Blocked Shots (persönliche NCAA-Bestleistung) in 32 Minuten auf dem Parkett aus.

Die Wildcats mit dem Freshman aus Vorarlberg feiern den fünften Sieg in Folge in der Atlantic 10 Conference. Der 19-Jährige ist nicht nur über einen weiteren Erfolg, sondern auch darüber glücklich, “selbst wieder in Form gefunden zu haben.”

Ihr nächstes Spiel bestreiten die Wildcats am Samstag (Ortszeit) bei Masachusetts. Davidson hält derzeit bei 17:5-Siegen.

Die Harlem Globetrotters stellen unglaubliche Weltrekorde auf

Beitragsbild: (c) Ernst Weiss.