Kapfenberg Bulls treffen in Basketball Champions League-Quali auf Benfica Lissabon

via Sky Sport Austria

Kapfenberg (APA) – Die Kapfenberg Bulls treffen in der ersten von drei Qualifikations-Runden für die Basketball-Champions-League auf Benfica Lissabon. Das gaben die Steirer am Dienstag in einer Aussendung bekannt. Das Heimspiel findet am 19. September statt, das Rückspiel geht zwei Tage später in Szene. Auch die weiteren Gegner auf dem Weg in die Gruppenphase stehen mit Academic Sofia bzw. Juventus Utena (LTU) fest.

Der Cheftrainer des heimischen Doublesiegers, Michael Schrittwieser, freute sich über das Los. “Der portugiesische Meister und Cupsieger ist ein Traumlos für uns. Attraktiv und dennoch in unserer Reichweite.” Auch wenn der Kader der Kapfenberger noch nicht zur Gänze steht, ist das Ziel mit dem Erreichen der nächsten Runde laut Schrittwieser klar definiert.

Bild: GEPA