VIDEO: Trailblazers-Center Nurkic mit Horror-Verletzung

via Sky Sport Austria

Die Portland Trail Blazers stehen nach einem 148:144 nach zwei Verlängerungen gegen die Brookyn Nets als Vierter des Westens fix im Play-off der National Basketball Association (NBA). Das Team erlitt in dieser Montag-Partie mit einem doppelten Bruch des linken Beins von Jusuf Nurkic aber einen schweren Verlust. Der Bosnier hat seine beste NBA-Saison hinter sich, er kam im Schnitt auf 15,4 Punkte.

30-03-abl-gmunden-kapfenberg

Der 24-jährige Center hatte davor 32 Punkte erzielt, war dann nach einem Rebound aber auf dem Schuh von Nets-Forward Jared Dudley aufgekommen, unnatürlich weggeknickt und sofort in ein Krankenhaus gebracht worden.

Die Horror-Verletzung im VIDEO

Ebenso im Westen kassierte Oklahoma City Thunder im Kampf um einen Play-off-Platz bei den Memphis Grizzlies eine 103:115-Niederlage. Das Team ist unmittelbar hinter Jakob Pöltls San Antonio Spurs Achter der Western Conference.

Ergebnisse in der National Basketball Association (NBA) vom Montag: Utah Jazz – Phoenix Suns 125:92, Orlando Magic – Philadelphia 76ers 119:98, Portland Trail Blazers – Brooklyn Nets 148:144 n.V., Memphis Grizzlies – Oklahoma City Thunder 115:103

(APA)

Bild: Getty Images