HAMBURG,GERMANY,28.JUN.19 - BEACH VOLLEYBALL - FIVB World Championships 2019. Image shows the rejoicing of Katharina Schuetzenhoefer and Lena Plesiutschnig (AUT). Photo: GEPA pictures/ Witters/ Valeria Witters - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Beach-WM: ÖVV-Duos schaffen Aufstieg

via Sky Sport Austria

(APA) – Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig sind bei der Beach-Volleyball-WM in Hamburg als Zweite im Pool B in die K.o.-Runde (Sechzehntelfinale) aufgestiegen. Die Österreicherinnen setzten sich am Montag im dritten Gruppenspiel gegen die Polen Katarzyna Kociolek/Kinga Wojtasik klar mit 2:0 (21,8) durch.

Mit fünf Punkten landeten Schützenhöfer/Plesiutschnig hinter den Lettinnen Tina Graudina/Anastasija Kravcenoka (6) und vor den Deutschen Leonie Körtzinger/Sarah Schneider (4) und den Polinnen (3) an zweiter Stelle.

Doppler/Horst steigen trotz Niederlage auf

Clemens Doppler und Alex Horst haben hingegen bei der Beach-Volleyball-WM in Hamburg im abschließenden Gruppenspiel die erste Niederlage kassiert. Das ÖVV-Duo unterlag den Russen Oleg Stojanowskij/Wjatscheslaw Krasilnikow am Montag klar mit 0:2 (-22,-11). Dadurch verpassten die Vize-Weltmeister von 2017 den Pool-C-Sieg. Das hatte aber keine Auswirkung, da der Aufstieg schon zuvor fix war.

Am Donnerstag geht es für Doppler/Horst um ein Achtelfinal-Ticket.

01-07-14-07-tennis-wimbledon

Artikelbild: GEPA