Austria verpflichtet Klagenfurt-Talent Pichler

via Sky Sport Austria

Die Wiener Austria hat mit Benedikt Pichler einen jungen Offensivmann von Austria Klagenfurt verpflichtet.

Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch bekannt gab, unterschrieb der 21-Jährige einen Vierjahresvertrag. Pichler habe Neo-Cheftrainer Christian Ilzer aufgrund seines Entwicklungspotenzials überzeugt, hieß es in einer Mitteilung.

“Benedikt ist ein richtiger Offensivallrounder”, sagte Ilzer über den Neuzugang. Der Salzburger erzielte in 22 Spielen in der 2. Liga acht Tore und bereitete vier vor. Pichler war erst im Vorjahr von Regionalligist Grödig kommend zu den Klagenfurtern gestoßen. Er wird am 21. Juni unter der Leitung des neuen Trainer-Teams in die Vorbereitung der Profis einsteigen.

Roman Mählich ist nicht mehr Trainer des SK Sturm

05-06-abl-finale-3-gmunden-kapfenberg

(APA).

Bildquelle: FK Austria Wien / twitter.com