Austrianer Kadiri für zwei Spiele unbedingt gesperrt

via Sky Sport Austria
Wien (APA) – Mohammed Kadiri von Austria Wien ist am Montag vom Strafsenat der österreichischen Fußball-Bundesliga wegen Tätlichkeit für drei Spiele, zwei davon unbedingt, gesperrt worden. Der Verteidiger war am Sonntag im Spiel beim WAC in der 65. Minute ausgeschlossen worden.
Video enthält Produktplatzierungen