Video enthält Produktplatzierungen

VIDEO: Badji gegen Palmer-Brown: Tätlichkeit Ja oder Nein?

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien und die Wiener Austria trennten sich nach unterhaltsamen 90 Minuten mit einem 2:2-Unentschieden (Spielbericht + VIDEO-Highlights).

Die “Veilchen” führten zur Pause verdient mit 2:1, mussten in der zweiten Spielhälfte dem hohen Tempo aus dem ersten Durchgang, aber Tribut zollen, und kassierten noch den Ausgleich durch Dejan Ljubicic. Am Ende hatte Rapid sogar noch einige Chancen auf den Sieg, doch Torhüter Ivan Lucic bewahrte die Austria vor einer Niederlage.

10-12-skycl-sal-vs-liv-konferenz

Für Aufregung sorgte eine Tätlichkeit von Rapid-Stürmer Aliou Badji gegen Erik Palmer-Brown beim Stand von 2:1 für die Austria, in der 55. Spielminute. Nach einem Zweikampf trat der Senegalese dem Austria-Verteidiger auf die Wade. Doch Schiedsrichter Schörgenhofer beließ es bei einer Ermahnung für den Rapid-Angreifer.

Für Austria-Trainer Christian Ilzer war es eine klare Tätlichkeit, wie er im Interview nach dem Spiel erklärte.

Christian Ilzer im Interview nach dem Spiel

Video enthält Produktplatzierungen

War das Vergehen von Aliou Badji gegen Erik Palmer-Brown rotwürdig?

Lucic: “Erste Halbzeit war es Champions League gegen Regionalliga”