Bittere Diagnose: LASK muss lange auf Ramsebner verzichten

via Sky Sport Austria

Vor dem Gastspiel des LASK beim FC Flyeralarm Admira am Samstag (live und exklusiv auf Sky Sport Austria HD) hatte der Verein eine Hiobsbotschaft zu verkünden. Nachdem Christian Ramsebner während der CL-Quali-Partie gegen den FC Basel verletzt vom Platz musste, steht nun fest, dass die Linzer länger auf den Innenverteidiger verzichten müssen.

Ramsebner verletzte sich bei einem falschen Schritt schwer und muss mit einem Sehnenriss im Oberschenkel laut Ismael ein paar Monate pausieren. “Es hat ihn schwer erwischt, das tut uns sehr weh”, sagte der LASK-Coach.

Beitragsbild: GEPA
(red./apa)