Blumauer: “Im Gegensatz zu Rapid, ist bei uns träumen erlaubt”

via Sky Sport Austria

Andreas Blumauer, General Manager des SKN St.Pölten, stellte sich im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz der Bundesliga den Fragen von Sky-Reporterin Constanze Weiss. Einen Seitenhieb in Richtung Rapid konnte sich der SKN Funktionär nicht verkneifen (ab Minute 6:28 im Video).

Auch Christian Puff, Vize-Präsident des Wolfsberger AC, sprach unter anderem über den bitteren Abgang von Dever Orgill & die Gründe für einen Transfer von Romano Schmid und Kevin Friesenbichler. Puff freut sich außerdem über das gestiegene Standing des WAC durch die starke Herbstsaison: “Es ist richtig, dass der ein oder andere Spieler den WAC mittlerweile als gutes Sprungbrett sieht. Dadurch ist es natürlich auch leichter Kontakte herzustellen.”

Hier alle Aussagen der Verantwortlichen im Video:

Video enthält Produktplatzierungen