INNSBRUCK,AUSTRIA,25.MAY.18 - SOCCER - Sky Go Erste Liga, FC Wacker Innsbruck vs Floridsdorfer AC. Image shows Florian Jamnig (Wacker).  Photo: GEPA pictures/ Andreas Pranter

Florian Jamnig wechselt zum LASK

via Sky Sport Austria

FC Wacker Innsbruck-Spieler Florian Jamnig wechselt zum 1. Juli an die Donau und wird zukünftig für den LASK auflaufen. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Beim LASK unterschreibt der 27-Jährige einen längerfristigen Vertrag.

In der abgelaufenen Saison verpasste der Flügelspieler bis zu seiner Verletzung Anfang April keine Spielminute, absolvierte insgesamt 33 Partien (30 Liga, 3 Cup), erzielte dabei 13 Treffer (11 Liga, 2 Cup) und bereitete 5 weitere vor (4 Liga, 1 Cup). Insgesamt kam der Vizekapitän auf 129 Einsätze im schwarz-grünen Trikot (27 Treffer, 23 Vorlagen).

Wacker GM Alfred Hörtnagl…

… zum Abgang: „Florian Jamnig hat sich in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt und zählte auf- und abseits des Platzes zu den Führungsspielern unserer jungen Mannschaft. Aufgrund seiner Dynamik und seiner sehenswerten Torquote war es logisch, dass andere Vereine auf ihn aufmerksam werde. Es war sein unbedingter Wunsch die Möglichkeit mit LASK international spielen zu können, zu nutzen. Diesem Wunsch sind wir nachgekommen. Wir bedanken uns bei Flo für seinen Einsatz in Schwarz-Grün und wünschen ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.“

Beitragsbild: GEPA

Quelle: Wacker Innsbruck