Goiginger und Gruber schlagen erneut beim Sky Sport Award zu

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Vor dem Aufeinandertreffen des LASK und des SV Mattersburg in der 11. Runde der tipico Bundesliga durften sich Thomas Goiginger und Andreas Gruber jeweils über eine ganz besondere Auszeichnung freuen. Während Goiginger von der Sky-Community zum Spieler des Monats September gewählt wurde, wird Gruber mit dem Award für das Tor des Monats ausgezeichnet.

Goiginger bringt es in neun Spielen in der tipico Bundesliga bislang auf zwei Tore und drei Assists, zwei Mal wurde dem Rechtsaußen in 588 Spielminuten die Gelbe Karte gezeigt. Er setzt sich im Voting auf www.skysportaward.at gegen Erling Haaland, Patson Daka (beide RB Salzburg), Taxiarchis Fountas (SK Rapid Wien) und Shon Weissman (WAC) durch.

“Robben-Style”

Von der rechten Seite nach innen ziehen und dann mit dem linken Fuß ins lange Eck abschließen. Ex-Bayern-Star Arjen Robben konnte diesen “Move” wie kein Zweiter. In der tipico Bundesliga ist Mattersburg-Spieler Andreas Gruber in der 6. Runde ein Tor im “Robben-Style” gelungen. Grubers Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1 beim 3:1-Sieg der Mattersburger in der Südstadt wurde auf skysportaward.at zum Tor des Monats September gewählt. Der 24-Jährige setzt sich im Voting gegen die Treffer von Thomas Goiginger (LASK), Mateo Barac (SK Rapid Wien) und Christoph Halper (SV Mattersburg) durch.

so-20-10-tipico-bundesliga