Hans Krankl rasiert sich erst nach dem nächsten Rapid-Sieg wieder

via Sky Sport Austria

Sky-Experte Hans Krankl scherzte vor dem Spiel des SK Rapid Wien gegen den SV Mattersburg am Samstag mit Sky-Moderator Thomas Trukesitz. Die Rapid-Legende wolle sich erst wieder rasieren, wenn Rapid ein Spiel gewinnt. Am Samstag reichte es für die Hütteldorfer nur zu einem 1:1-Unentschieden. Damit bleiben die Hütteldorfer im Jahr 2017 weiterhin sieglos und auch der Bart von Hans Krankl wird zumindest in den nächsten zwei Wochen erhalten bleiben. ;)

Nach dem Spiel diskutierte die Runde im Studio sogar über einen möglichen Abstiegskampf des österreichischen Rekordmeisters. Ist Rapid Wien wirklich abstiegsgefährdet?

sky-ticket-beitrag-abl-25-03-2017