VIENNA,AUSTRIA,25.AUG.16 - SOCCER - UEFA Europa League, Play-off qualification, SK Rapid Wien vs FK AS Trencin. Image shows  Jan Novota (Rapid). Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Patrick Leuk

Jan Novota wechselt nach Ungarn

via Sky Sport Austria

Torhüter Jan Novata hat einen neuen Verein gefunden. Wie der “Kurier” berichtet wechselt der 33-jährige Slowake ablösefrei (trotz Vertrag bis 2018) vom SK Rapid Wien nach Ungarn zu Erstligist Debrecen. Novata erzählt von einem tränenreichen Abschied am Freitag: “Es sind viele Tränen geflossen. Mir ist die Entscheidung nicht leicht gefallen, noch schwerer war der Abschied.” Unterschrieben werden soll der Vertrag nach den medizinischen Untersuchungen Anfang kommender Woche. Novota, der unter Ex-Rapid-Trainer Mike Büskens als Opfer des Österreicher-Topfs zum Tribünensitzer degradiert wurde, begründet seine Entscheidung: “Debrecen will mich als Nummer eins, deswegen habe ich zugesagt.”

Novota kam im Sommer 2011 zu Rapid und hielt in 142 Pflichtspielen 53 Mal die Null.