Video enthält Produktplatzierungen

Lainer über geplatzten Wechsel zu Napoli: “Man lernt dazu”

via Sky Sport Austria

Red Bull Salzburgs Stefan Lainer stand letzten Sommer kurz vor einem Engagement beim italienischen Top-Klub SSC Neapel. Nach eigener Aussage hätte er gerne den Wechsel vollzogen.  Aus der Herausforderung in Italien wurde am Ende nichts.

“Die Abstauber” sprachen mit dem Rechtsverteidiger über den geplatzten Transfer : “Am Anfang war das schon schwierig weil, es natürlich eine absolute Top-Adresse gewesen wäre. Ich habe das auch so kommuniziert, dass ich das gerne gemacht hätte. Trotzdem ist es schon fast ein Jahr her. Mann muss jetzt auch irgendwann das Thema einfach abhaken.”

Ein weiteres mal würde Lainer allerdings nicht auf einen hochkarätigen Wechsel verzichten: “Man lernt dazu”, erklärte er.

20-04-skybuliat

Lainer bei “Die ABSTAUBER”: So verkündete Rose intern seinen Abschied