GEPA-30111364057 - MARIA ENZERSDORF,AUSTRIA,30.NOV.13 - FUSSBALL - tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile, FC Admira Wacker Moedling vs WAC Wolfsberg. Bild zeigt Mihret Topcagic (WAC). Foto: GEPA pictures/ Christian Ort

Mihret Topcagic kehrt zum WAC zurück

via Sky Sport Austria

Mihret Topcagic ist jedem WAC-Fan ein Begriff. „Topo“, wie er von seinen Fans genannt wird spielte von 2011 bis 2014 beim RZ Pellets WAC und erzielte in 84 Spielen 26 Tore und sorgte für 9 Torvorlagen. Danach zog es den Stürmer nach Kasachstan zu Schatjor Quaraghandy, wo er in 57 Spielen 19 Tore erzielte und 5 vorbereitete. Im Jänner 2016 kam Mihret Topčagić wieder zurück nach Österreich, wo er beim CASHPOINT SCR Altach anheuerte.

Ab der Saison 2016/17 wird Topčagić wieder das WAC-Wappen auf der Brust tragen. Er unterschreibt einen Vertrag über 2 Jahre. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Mihret Topčagić: „Ich werde für den Verein alles geben und ich will mich mit Toren für das Vertrauen bedanken. Der WAC ist mein Zuhause und ich bin froh, dass ich wieder daheim bin.“

Heimo Pfeifenberger: „Topčagić hat genau die Qualitäten, die wir brauchen. Er ist Ballsicher und im Strafraum sehr gefährlich. Wir erwarten uns einiges von ihm und ich bin mir sicher, dass er die Erwartungen erfüllen wird.“

 

starter-sport-beitrag