SOFIA,BULGARIA, 25.JUL.18 - SOCCER - UEFA Europa League qualification, PFK CSKA Sofia vs FC Admira, preview, training of Admira. Image shows manager Amir Shapourzadeh (Admira). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Neuer Admira-Coach wird ein Ausländer

via Sky Sport Austria

Neun Punkte aus zwölf Spielen und eine seit Wochen kriselnde Mannschaft, haben Trainerfuchs Ernst Baumeister schlussendlich den Job bei der Admira gekostet. Die Ablöse von Baumeister war wohl schon seit einiger Zeit geplant. Konkreter Auslöser war die Leistung beim 0:2 gegen den ebenfalls kriselnden SK Rapid nicht. “Klar ist nur, dass es bei der nächsten Niederlage passiert wäre, wenn wir gegen Rapid nicht verloren hätten”, sagte der 61-Jährige in der “Krone”.

Admira stellt Trainer Ernst Baumeister frei

Gegenüber der “NÖN” äußerte sich Baumeister folgendermaßen: “Ich bin gelassen und warte ab, was auf mich zukommt. Jetzt muss ich sowieso einmal runterkommen. Die letzten Wochen haben doch Substanz gekostet. Nicht die Mannschaft, aber das Rundherum.” Als Nachfolger für den Wiener hat die Admira-Klubführung wohl bereits einen neuen Trainer ante portas. Bereits am Montag könnte die Unterschrift erfolgen, am Dienstag dann die offizielle Präsentation.

Fest steht jedenfalls, dass es ein Ausländer sein wird. Das bestätigte der Admira-Manager Amir Shapourzadeh. “In so einer Situation wäre es doch fahrlässig, keinen Plan B in der Schublade zu haben”, erklärte er.

Sonnleitner-Doppelpack: Rapid feiert Heimsieg über Admira

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen

Artikelbild: GEPA