Rückkehr gegen Rapid: Admira setzt auf “Schmidt-Style”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der erste Trainerwechsel der Saison sorgt für eine Rückkehr: Klaus Schmidt kehrt 111 Tage nach seinem letzten Auftritt an der Mattersburger Seitenlinie in die tipico Bundesliga zurück.

Nach der Entlassung von Reiner Geyer soll Schmidt den FC Flyeralarm Admira zurück in die Erfolgsspur führen. Schon in den ersten Trainings vor dem Duell gegen den SK Rapid Wien setzte Schmidt auf klare Ansagen und lautstarke Motivationssprüche: “Das ist mein Style, das ist die Marke. Ich denke, das ist die Ansprache, die die Burschen brauchen”, erklärt der Neo-Admira-Betreuer.

Rapid hofft auf Fortsetzung von Siegesserie gegen Admira

Die Situation beim Tabellen-Schlusslicht beunruhigt den 51-jährigen Steirer nicht. Stattdessen sieht er das Engagement als neue Chance: “Das ist sehr spannend, was passiert mit einer Mannschaft, wenn man versucht sich einzubringen und was passiert, wenn man eine neue Idee hat.”

15-09-so-skybuliat