Salzburg holt Torwart Coronel zurück

via Sky Sport Austria

Red Bull Salzburg hat seinen an Philadelphia Union in die Major League Soccer (MLS) verliehenen Goalie Carlos Coronel zurückgeholt.

Das gaben die “Bullen” am Samstag, einen Tag nach dem erfolgreichen 7:1-Saisonauftakt im Cup bei Viertligist Parndorf, bekannt. Der 22-jährige Brasilianer Coronel soll jene Lücke füllen, die durch die Verletzung von Alexander Walke entstanden ist.

“Aufgrund der Verletzung von Alex Walke und seines längerfristigen Ausfalls mussten wir handeln. Wir kennen die Qualitäten von Carlos und wissen sehr genau, was wir bekommen, und sind deshalb auf der Torhüterposition weiterhin gut besetzt.” Coronel ist damit aktuell die Nummer zwei hinter ÖFB-Teamtormann Cican Stankovic.

Schock für Red Bull Salzburg: Torhüter Alexander Walke fällt lange aus

26-7-scr-rbs

Die neuesten Sport-News

Beitragsbild: GEPA
(APA)