Video enthält Produktplatzierungen

Sidney Sam: “Ich will es mir selbst nochmal beweisen”

via Sky Sport Austria

Als Sidney Sam als Leverkusen-Profi im Jahr 2013 den Sprung in die deutsche Nationalmannschaft schaffte, dachte der heute 31-Jährige wohl nicht, dass er sechs Jahre später in der tipico Bundesliga spielen würde. Doch der fünffache DFB-Teamspieler brauchte nach schwierigen Jahren bei Schalke, Darmstadt und Bochum einen Neustart. Dieser soll ihm beim SCR Altach gelingen. “Ich glaube an meine Qualität. Man hat jetzt auch gesehen, was ich leisten kann. Wenn ich das weiter abrufe, werden wir sehen, wo ich dann irgendwann mal lande”, sagt Sam im Exklusiv-Interview.

Der extrovertierte Kieler hat noch mehrere Rechnungen offen – nicht nur mit seinen Kritikern. “Ich gebe nicht auf. Ich will es nicht nur allen nochmal beweisen. Ich will es mir selbst nochmal beweisen. […] Somit ziehe ich den Verein und die Mannschaft mit. Das ist eine Win-Win-Situation.”

Bislang verlief das Engagement in Vorarlberg recht vielversprechend, doch noch ist viel Luft nach oben. Gegen den TSV Hartberg spielte Sam am vergangenen Wochenende erstmals über die vollen 90 Minuten. In fünf Pflichtspielen konnte Sam ein Tor erzielen und drei Treffer vorbereiten.

Altach-Trainer Pastoor über Sam

Video enthält Produktplatzierungen
01-12-skybuliat-sonntag