SKN-Goalie Riegler erklärt Slapstick-Einlage: “Bin technisch doch nicht so versiert”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Die Durststrecke ist beendet: Der SKN St. Pölten feierte gegen den SV Mattersburg den ersten Bundesliga-Sieg seit dem 31. März. Torhüter Christoph Riegler hatte mit starken Paraden einen wichtigen Anteil am Erfolg – und konnte daher auch über seine Slapstick-Einlage in der zweiten Spielhälfte scherzen.

Sieglos-Serie beendet: St. Pölten gewinnt in Mattersburg

25-08-skybuliat-sonntag