FROHNLEITEN,AUSTRIA,25.JUN.19 - SOCCER - tipico Bundesliga, Fortuna Liga, SK Sturm Graz vs FK Mlada Boleslav, test match. Image shows Oliver Filip (Sturm) and Markus Lackner (Sturm). Photo: GEPA pictures/ Wolfgang Grebien

Sturm testet erfolgreich gegen FC Gleisdorf

via Sky Sport Austria

SK Sturm Graz feiert am Freitag Testspiel-Erfolg. Das Team von Nesto El Maestro besiegte FC Gleisdorf 4:0. Für die Tore sorgten Amoah (62.), Pink (64.), Kiteishvili (83.) und Hosiner (88.). Mit der Leistung war der neue Sturm-Trainer zufrieden: “Vom Ergebnis her ein ähnliches Bild wie beim letzten Testspiel: Die zweite Halbzeit war besser als der erste Spielabschnitt. Der FC Gleisdorf ist sehr stark aufgetreten. Das ist oft so, wenn ein Verein aus einer unteren Liga auf eine Bundesligamannschaft trifft. Letztendlich haben wir gewusst, dass wir Tore schießen werden, wenn wir das seriös fertigspielen. Es gab wieder zahlreiche Möglichkeiten auf beiden Seiten und es war ein unterhaltsames Spiel für das Publikum.”

FC Gleisdorf gegen SK Puntigamer Sturm Graz 0:4 (0:0)
Solarstadion Gleisdorf, 28. Juni 2019, 18:00 Uhr, 500 Zuschauer

Tore: 0:1 Amoah (62.), 0:2 Pink (64.), 0:3 Kiteishvili (83.), 0:4 Hosiner (88.)

SK Sturm (1. Halbzeit)Siebenhandl; F. Koch, Ferk, Spendlhofer, Schrammel; Domínguez; Grozurek, Urdl, Lema; Eze
SK Sturm (2. Halbzeit): Schützenauer; Sakic, Avlonitis, Lackner, Trummer; Obermair, Ostermann, Amoah; Pink, Hosiner

Personalsituation:
Hierländer (verletzt)
Huspek (verletzt)
T. Koch (verletzt)
Maresic (Urlaub nach EM)
Ljubic (Urlaub nach EM)

Torschützen in der Vorbereitung:
Hosiner 4
Amoah 2
Kiteishvili 1
Pink 1