Torschütze Schwab: “Hätten das Spiel in der ersten Hälfte entscheiden können”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der SK Rapid Wien kam in der 9. Runde gegen den TSV Hartberg in der Nachspielzeit zu einem 3:3-Unentschieden. Kapitän Stefan Schwab traf in der 96. Minute zum Ausgleich. Schwab äußerte sich nach Schlusspfiff über das “wilde Spiel”.

Schiedsrichter Ebner einsichtig: “Ist ein Strafstoß”

Highlights im VIDEO:

Rapid-Kapitän Schwab rettet Punkt in Nachspielzeit gegen Hartberg

02-10-cl-liverpool-salzburg