Wolfahrt: “Wieser ist ein Thema”

via Sky Sport Austria

Austria Wien-Sportdirektor Franz Wohlfahrt bestätigte im Interview auf Sky Sport Austria HD, dass die Austria Interesse an Mittelfeldspieler Sandro Wieser hat. Nach dem Abgang von Roi Kehat zu Maccabi Haifa will sich die Austria im zentralen Mittelfeld verstärken.

“Wir haben mit vielen Spielern Kontakt, auch mit Sandro Wieser, aber ob daraus was wird, das weiß ich nicht”, sagte Wohlfahrt. Nach dem Abgang von Roi Kehat hat die Austria 23 Spieler im Kader. “Wir haben nicht alle Positionen doppelt besetzt. Sandro Wieser könnte auf der Acht, Sechs und als Innenverteidiger spielen. Von daher würde er in unser Anforderungsprofil passen”, so Wohlfahrt weiter.

Der 31-fache Liechtensteiner Teamspieler ist, nachdem sein Vertrag beim Schweizer Klub FC Thun im Sommer ausgelaufen ist, auf Vereinssuche. Der 23-Jährige spielte bereits in der Saison 2013/14 in Österreich. Damals hatte die SV Ried den Defensivallrounder von der TSG Hoffenheim ausgeliehen.