Zwei Spiele Sperre für Silvio vom WAC

via Sky Sport Austria
Wien (APA) – Der Senat 1 der heimischen Bundesliga hat in seiner Sitzung am Montagnachmittag WAC-Spieler wegen Schiedsrichterbeleidigung für zwei Spiele gesperrt. Gegen Ried-Profi wurde wegen Verhinderung einer offensichtlichen Torchance eine Sperre für ein Match verhängt. Der WAC hatte am Sonntag in der Auftaktrunde gegen die Austria 0:2 verloren, Ried am Samstag bei Rapid 0:3.