“England oder Spanien”: Bayern bei de Ligt wohl aus dem Rennen

via Sky Sport Austria

Innenverteidiger Matthijs de Ligt ist einer der begehrtesten Youngster auf dem Transfermarkt. Vor dem dramatischen Halbfinal-Aus in der Champions League äußerte sich Ajax‘ Vorstandsvorsitzender Edwin van der Sar zur Personalie de Ligt.

Gegenüber Sky Italia vernichtete der 48-Jährige jegliche Bayern-Hoffnungen auf einen Transfer: “Ich gehe davon aus, dass er nach England oder Spanien geht”, und fügte hinzu, “ich denke, dass sind de Ligts letzte Spiele für Ajax. Ich hoffe, er geht auf dem Höhepunkt.”

De Ligts Teamkollege Frenkie de Jong hat bereits beim FC Barcelona unterschrieben, der Ajax-Kapitän könnte folgen. Sowohl der FC Bayern München als auch Juventus Turin haben auf einen Transfer des 19-Jährigen gehofft.

Tottenham nach Last-Minute-Sieg über Ajax im CL-Finale

11-05-skybulide-8er-konferenz-samstag

Beitragsbild: Getty Images