LEVERKUSEN, GERMANY - OCTOBER 26: Leonardo Bittencourt of SV Werder Bremen passes the ball during the Bundesliga match between Bayer 04 Leverkusen and SV Werder Bremen at BayArena on October 26, 2019 in Leverkusen, Germany. (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)

Kein Sieger zwischen Leverkusen und Bremen

via Sky Sport Austria

(APA/dpa) – Bayer Leverkusen und Werder Bremen haben sich am Samstag im Mittelfeld-Duell der deutschen Fußball-Bundesliga mit 2:2 getrennt. Der Bremer Ömer Toprak (4.) mit einem Eigentor und Lucas Alario (58.) trafen für die Werkself, Milot Rashica (40.) und Davy Klaassen (48.) hatten für die zwischenzeitliche 2:1-Führung der Gäste gesorgt.

Bayer Leverkusen belegt mit 15 Punkten den achten Platz, die Bremer rangieren mit zehn Zählern auf dem zwölften Tabellenrang. Bei den Leverkusenern wurde Julian Baumgartlinger in der 89. Minute ausgetauscht, sein ÖFB-Teamkollege Aleksandar Dragovic kam in der 24. Minute für den verletzten Sven Bender. Bei Werder spielte Marco Friedl durch.

27-10-deutsche-bundesliga-sonntag

Artikelbild: Getty