Real Madrid heiß auf Bayern-Star

via Sky Sport Austria

David Alaba hat beim FC Bayern einen noch bis 2021 gültigen Vertrag. Im Sommer des kommenden Jahres könnte Real Madrid versuchen, den Österreicher von den Münchnern loszueisen. Wie Don Balon berichtet, ist Real-Boss Florentino Perez heiß auf eine Verpflichtung von Alaba.

Im Bericht wird spekuliert, dass Alaba die Chance wahrnehmen möchte, sich im Sommer einem anderen großen Klub anzuschließen. Laut Don Balon soll Alaba bei einem Marcelo-Abgang der perfekte Ersatz für den Brasilianer sein. Für den Alaba-Deal stellt das Blatt eine Ablösesumme von 60 Millionen Euro in den Raum.

Neuer Klub für Ex-Bullen-Torjäger Soriano