NUREMBERG, GERMANY - AUGUST 30: Nikola Dovedan of Nuernberg celebrates after scoring his team's first goal during the Second Bundesliga match between 1. FC Nuernberg and 1. FC Heidenheim 1846 at Max-Morlock-Stadion on August 30, 2019 in Nuremberg, Germany. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Dovedan trifft gegen Ex-Club Heidenheim

via Sky Sport Austria

(APA) – ÖFB-Legionär Nikola Dovedan hat am Freitagabend per Flugkopfball in der 30. Minute gegen seinen Ex-Club Heidenheim getroffen. Trotzdem musste sich Nürnberg nach 2:0-Führung bis zur 82. Minute am Ende im Heimspiel der 2. deutschen Fußball-Bundesliga mit einem 2:2 begnügen.

Sandhausen feierte dagegen mit dem Niederösterreicher Martin Fraisl im Tor im zweiten Spiel des Tages einen 1:0-Heimsieg über Darmstadt und schloss damit punktemäßig zu Tabellenführer HSV auf. Die Hamburger empfangen erst am Sonntag Hannover 96.

31-08-deutsche-buli-samstag

Artikelbild: Getty