LEVERKUSEN, GERMANY - FEBRUARY 21: head coach Murad Musaev of FK Krasnodar and head coach Peter Bosz of Bayer Leverkusen look on during the UEFA Europa League Round of 32 Second Leg match between Bayer 04 Leverkusen and FK Krasnodar at BayArena on February 21, 2019 in Leverkusen, Germany. (Photo by TF-Images/Getty Images)

Coach ohne Lizenz: 50.000 Euro Geldstrafe für Krasnodar

via Sky Sport Austria

Nyon/Moskau Der russische Erstligist FK Krasnodar muss wegen der fehlenden Lizenz von Trainer Murad Musajew eine Geldstrafe von 50.000 Euro zahlen.

Die UEFA verhängte diese Strafe gegen den Tabellendritten der vergangenen Saison am Dienstag. Musajew habe ohne die erforderliche Lizenz gearbeitet, hieß es.

Musajew darf nach der UEFA-Entscheidung nicht mehr als Chefcoach arbeiten und bei offiziellen UEFA-Pflichtspielen auch nicht mehr Teil des Trainerteams des Clubs sein.

Der 35-Jährige hatte die Mannschaft im April 2018 übernommen, fungierte offiziell aber nicht als Chefcoach. Während der Spiele der Europa League war er jedoch an der Seitenlinie als verantwortlicher Trainer seiner Mannschaft aufgetreten.

18-07-21-07-golf-the-open

(APA)

Beitragsbild: Getty Images