SALZBURG,AUSTRIA,05.JAN.21 - SOCCER - tipico Bundesliga, Red Bull Salzburg, training start. Image shows Antoine Bernede and Zlatko Junuzovic (RBS). Photo: GEPA pictures/ Jasmin Walter

Coronafall bei Red Bull Salzburg

via Sky Sport Austria

Der Start ins neue Jahr wurde bei Red Bull Salzburg durch einen Corona-Fall im Kader ein wenig getrübt.

Der betroffene Spieler habe bei den Testungen am Montag einen positiven Befund abgegeben. Er sei derzeit ohne Symptome und befinde sich bereits in Quarantäne, wie Salzburg am Dienstagnachmittag mitteilte.

Das Team trat gemäß Präventionskonzept – und wie ohnehin für den Trainingsauftakt vorgegeben – eine fünftägige Mannschaftsquarantäne an.

Salzburg startet mit schwebender Doping-Causa ins Frühjahr

(APA)

Bild: GEPA