Daniel Royer in MLS weiter in Torlaune

via Sky Sport Austria

Für Daniel Royer läuft es in der MLS weiter nach Wunsch. Beim 4:0 Sieg der New York Red Bulls gegen Montreal Impact traf der Ex-Austrianer doppelt und schraubte seine Torquote auf mittlerweile zehn Treffer hinauf. In der Tabelle liegen die Red Bulls mit 35 Punkten aktuell an der fünften Stelle. Tabellenführer ist Toronto FC mit 43 Punkten. Bereits in der vergangenen Woche wurde Royer zum “player of the week” gewählt. (VIDEO)