Das letzte Saisonviertel beginnt: Die 28. Runde der Sky Go Ersten Liga live bei Sky

via Sky Sport Austria

Wien, 14. April 2016. Im Gleichschritt marschieren Tabellenführer SKN St. Pölten und die Verfolger LASK Linz und Wacker Innsbruck nach der englischen Woche in der Sky Go Ersten Liga und der Titelkampf bleibt somit spannend. In der 28. Runde müssen am Freitag alle drei Mannschaften auswärts antreten. Sky Experte Martin Scherb glaubt an Spannung bis zum Schluss und traut sich noch keinen Meistertipp abzugeben: „Der LASK ist im Moment imposant, St. Pölten sehr stabil und Innsbruck hechelt aufgrund des schlechten Frühjahrsstarts etwas hinterher, man darf sie aber nicht abschreiben.“ Moderator Gerfried Pröll und Experte Martin Scherb melden sich ab 18.00 Uhr live aus dem Sky Fußballstudio.

 

12986474_1105878119433779_140219389_o

Die Sky Konferenz u.a. mit KSV – Wacker Innsbruck und FAC – LASK
In der Konferenz gibt es exklusiv und live auf Sky Sport Austria HD folgende vier Partien zu sehen: Wiener Neustadt – Austria Lustenau, FC Liefering – Austria Klagenfurt, Kapfenberg – Wacker Innsbruck und FAC – LASK Linz. Die ersten drei Teams in der Tabelle befinden sich innerhalb von fünf Punkten, dem Vierten Liefering fehlen acht Punkte auf den Dritten Wacker Innsbruck. Die Tiroler müssen den Gang zum starken Kapfenberger SV antreten. Die Innsbrucker bewiesen aber, dass sie in fremden Stadien erfolgreicher auftreten als zuhause, bei den Steirern ist genau das Gegenteil der Fall. KSV-Trainer Kurt Russ erhofft sich nach den punktereichen Auftritten in der Fremde für die Fans endlich drei Punkte im Franz Fekete-Stadion. Der LASK, erster Verfolger von St. Pölten, ist derzeit in bestechender Form und nur einen Punkt hinter dem Platz an der Sonne. In einem Spiel auf hohem Niveau setzte man sich am Dienstag gegen starke Lieferinger mit 1:0 durch und steht diese Runde vor einem Pflichtsieg beim Tabellenschlusslicht in Wien-Floridsdorf. In der Vorberichterstattung wird sich Sky LASK-Kapitän Pavao Pervan widmen, der in dieser Saison schon elf Mal zu Null gespielt hat und ein Hauptgrund für die starke Mannschaftsleistung der Linzer ist. Die Lieferinger treffen auf die tief in der Krise steckenden Klagenfurter, sieben Niederlagen in Folge sprechen eine deutliche Sprache. Der letzte Sieg der Kärntner gelang allerdings auf Salzburger Boden, am 26. Februar gegen Austria Salzburg. Im vierten Spiel der Konferenz empfängt Wiener Neustadt die seit drei Spielen ungeschlagene Austria Lustenau.

Austria Salzburg empfängt Tabellenführer SKN St. Pölten zum Abendspiel
In den bisherigen drei Saisonduellen gab es zwei hohe Siege für die Niederösterreicher und ein Unentschieden. Tore sind in diesem Duell garantiert – im Durchschnitt gab es diese Saison sechs Treffer pro Spiel zu bejubeln. Der SKN weiß zu Spielbeginn, ob die Verfolger vorlegen konnten und daher wird es mit Sicherheit ein interessantes Livespiel zum Abschluss der 28. Runde. Charly Leitner kommentiert und zu sehen ist das Spiel ab 20.25 Uhr live auf Sky Sport Austria HD.

 

starter-sport-beitrag

Die 28. Runde der Sky Go Ersten Liga auf Sky, Sky Go und Sky Online:

 

Freitag, 15. April 2016

18.00 Uhr
In der Sky Konferenz auf Sky Sport Austria HD:
FAC Wien – LASK Linz, Kommentator: Erich A. Auer
KSV 1919 – FC Wacker Innsbruck, Kommentator: Philipp Paternina
SC Wiener Neustadt – SC Austria Lustenau, Kommentator: Dieter Danko
FC Liefering – SK Austria Klagenfurt, Kommentator: Gunther Schwarz

20.25 Uhr
SV Austria Salzburg – SKN St. Pölten, Sky Sport Austria HD, Kommentator: Charly Leitner

22.30 Uhr
„Alle Spiele, alle Tore“, Sky Sport Austria HD
starter-sport-beitrag