GRAZ,AUSTRIA,21.NOV.15 - BASKETBALL - ABL, Admiral Basketball League, UBSC Graz vs Dukes Klosterneuburg. Image shows a feature with a ball in the basket. Photo: GEPA pictures/ Hans Oberlaender

Dezimierte Gmundener gegen Traiskirchen chancenlos

via Sky Sport Austria

Wien (APA) – Die “Schwäne” aus Gmunden sind am Freitag in der vorgezogenen letzten Runde der Admiral-Basketball-Bundesliga (ABL) der Männer zu Hause chancenlos gewesen. Die Oberösterreicher, die noch einige Zeit ohne drei schwer verletzte Stammspieler auskommen mussten, mussten sich den Traiskirchen Lions mit 69:81 (31:39) beugen.

Die Gäste aus Traiskirchen lagen zwischendurch sogar bis zu 20 Punkte voran. Neben der kurzen Bank verhehlte die Teamführung aber nicht, dass die Hausherren auch eine schwache Leistung boten.

Im zweiten Freitag-Spiel setzten sich die Fürstenfeld Panthers gegen die Dukes aus Klosterneuburg sicher mit 77:61 (41:35) durch, vor allem weil die Steirer im dritten Viertel mit 21:7 für klare Verhältnisse sorgten. In Führung liegt weiter Oberwart, die Burgenländer haben aber sogar drei Spiele weniger in den Beinen als die zwei Punkte dahinter auf Platz zwei liegenden Swans.