Die Netzreaktionen: Zwischen Blamage und Sensationstriumph

via Sky Sport Austria

England im Tal der Tränen, Island im Freudentaumel: Die wilden Isländer tanzen mit ihren Kindern auf dem Arm vor den Fans, immer wieder schallt der ohrenbetäubende Schlachtruf „Uuuhh!“ durch das Stadion. Die Engländer hingegen schleichen in Nizza nach einer ihrer schlimmsten Blamagen wie geprügelte Hunde davon – und ihr Trainer Roy Hodgson tritt umgehend zurück. – und auch das Netz verschont die Engländer nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Titelbild: Bundesliga Trolls / facebook