Die News des Tages – Donnerstag 20.08.2015

via Sky Sport Austria

Altach unterliegt Belenenses  0:1

Der SCR Altach hat das Play-off-Hinspiel zur UEFA Europa League am Donnerstag knapp verloren. Gegen den portugiesischen Vertreter Belenenses Lissabon setzte es in Innsbruck eine 0:1-(0:1)-Niederlage. Zum Artikel

Salzburg droht nach 0:2 auch Europa League zu verpassen

Fußball-Meister Red Bull Salzburg droht nach dem Aus in der Champions-League-Qualifikation auch die Gruppenphase der Europa League zu verpassen.  Zum Artikel

 

Kavlak-Leidenszeit geht weiter – Wieder an Schulter operiert

Der türkische Fußball-Spitzenclub Besiktas Istanbul muss noch längere Zeit auf Veli Kavlak verzichten. Zum Artikel

 

Salzburgs Hinteregger erlitt lediglich Bauchmuskelzerrung

ÖFB-Teamspieler Martin Hinteregger dürfte Fußball-Meister Red Bull Salzburg früher wieder zur Verfügung stehen als zunächst befürchtet. Zum Artikel

 

FAC verpflichtet Prskalo von Hartberg

Der FAC, punktloses Schlusslicht der Fußball-Erste-Liga, hat am Donnerstag den Offensivspieler Danijel Prskalo unter Vertrag genommen, der zuletzt beim TSV Hartberg engagiert war.  Zum Artikel

 

Frau hochschwanger – Privatjet wartet auf Rosberg

Wenn es soweit ist, geben andere für Nico Rosberg Vollgas. Die hochschwangere Ehefrau des Formel-1-Vizeweltmeisters erwartet in Monaco das gemeinsame erste Kind, Rosberg will am Sonntag im Belgien-Grand-Prix den Rückstand auf Teamkollege und Titelverteidiger Lewis Hamilton wieder verringern. Zum Artikel

 

BVB feiert Happy End nach Horror-Start

Trotz einer Serie von Defensiv-Blackouts hat Borussia Dortmund beste Chancen auf den Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Zum Artikel

 

FC Barcelona gibt Angreifer Pedro an Chelsea ab

Der FC Barcelona hat Angreifer Pedro Rodriguez am Donnerstag an Chelsea abgegeben. Zum Artikel

 

Zeichen bei Wolfsburgs De Bruyne stehen auf Trennung

Im Wechsel-Theater um Deutschlands Fußballer des Jahres Kevin de Bruyne vom VfL Wolfsburg zeichnet sich immer mehr ein Rekordtransfer zu Manchester City ab. Zum Artikel