Doppelpack: Perfektes Ligadebüt für Schottland-Legionär Haring

via Sky Sport Austria

Einen perfekten Liga-Einstand erlebte Schottland-Legionär Peter Haring beim 4:1-Auswärtssieg seines neuen Klub Heart of Midlothian bei Hamilton. Haring traf in seinem ersten Ligaspiel in Schottland gleich doppelt.

In der 20. Minute gelang dem Burgenländer per Kopf der wichtige 1:1-Ausgleich. Nach der Pause stellte er mit seinem Tor zum 3:1 die Weichen endgültig auf Sieg (58.). Neben Stürmer Steven Naismith, der das 1:1 vorbereitete und den Elfmeter zum 2:1 verwandelte, war der Österreicher der überragende Mann auf dem Platz.

Der 25-jährige Burgenländer wechselte erst Ende Juni von der SV Ried zum schottischen Hauptstadtklub. In seinen bisherigen fünf Einsätzen (4 x Ligacup, 1 x Meisterschaft) gelangen dem Defensivallrounder bereits drei Treffer.

In der 2. Runde treffen Haring und Co. im heimischen Tynecastle Park auf Serienmeister Celtic Glasgow (Samstag, 13:30 Uhr).

Bild: Twitter / @JamTarts