VIDEO: Das war das eBundesliga-Final-Wochenende präsentiert von Coca-Cola live auf Sky

via Sky Sport Austria

Am 1. und 2. Februar fanden in der Wiener Expedithalle die eBundesliga-Final-Events 2019/20 statt! Sky hat das Team- und Einzelfinale live und frei empfangbar auf Sky Sport Austria 1 HD, skysportaustria.at, Facebook, Youtube und Twitch übertragen – präsentiert von Coca-Cola Österreich.

Am Samstag spielten sich die Vertreter der zwölf Teams der tipico Bundesliga in 14 Runden den Meistertitel aus. Am Ende setzte sich wie bereits im Vorjahr der FC Red Bull Salzburg durch.

Die besten Bilder vom Teamfinale am Samstag

Video enthält Produktplatzierungen

FC Red Bull Salzburg verteidigt eBundesliga-Meistertitel

Am Sonntag folgte das Einzelfinale mit den besten 16 Spielern aus dem Teamfinale. Nach spannenden Duellen holte sich Austria-Spieler Marcel Holy im Finale gegen Philipp Gutmann von Sturm Graz mit 5:2 erstmals den eBundesliga-Einzeltitel.

Die besten Bilder vom Einzelfinale am Sonntag

Video enthält Produktplatzierungen

Marcel Holy ist österreichischer eBundesliga-Meister 2019/20

Sky hat über zehn Stunden live aus der Wiener Expedithalle übertragen. Vor dem Event wurden 5,2 Kilometer Kabel verlegt, 13 Kameras sorgten für die schönsten Bilder aus jeder Perspektive. Mit Nino Chabbi und Filip Babic im Studio sowie Florian Madlberger und Neuzugang Mirza Jahic am Kommentatorenplatz hatte Sky auch in diesem Jahr wieder geballte eSports-Expertise am Start. Beim Einzelfinale sorgten die beiden weltweit führenden eCaster Brandon Smith und Richard Buckley mit ihrem Kommentar auf Twitch für internationalen Flair bei der eBundesliga.

Artikelbild: GEPA