Video enthält Produktplatzierungen

99ers gewinnen Top-5 Duell

via Sky Sport Austria

Den Graz99ers gelang im zweiten Pack-Derby der Saison die Revanche gegen den EC-KAC. Für die 99ers war es der erste Erfolg gegen den EC-KAC nach sechs aufeinanderfolgenden Niederlagen in diesem Duell. Daniel Oberkofler feierte in seinem 800. Spiel in der Erste Bank Eishockey Liga einen vollen Erfolg.

Die 99ers starteten effizienter in die Begegnung und erspielten sich eine 2:0 Führung nach den ersten 20 Minuten. Der EC-KAC bewies allerdings Comeback-Qualitäten und stellte im zweiten Abschnitt auf 2:2. Dwight King sorgte im finalen Abschnitt in Überzahl schließlich für die Entscheidung. Mit diesem Erfolg zogen die 99ers in der Tabelle mit dem KAC punktemäßig gleich, liegen allerdings zwei Plätze dahinter.

15-11-ebel-kac-vic

Moser Medical Graz99ers – EC-KAC 3:2 (2:0, 0:2, 1:0)
Referees: BULOVEC, STERNAT, Hribar, Seewald.
Goals G99: 1:0 Grafenthin (8.), 2:0 Hillding (19./PP1), 3:2 King (44./PP1)
Goals KAC: 1:2 Obersteiner (27./PP1), 2:2 Comrie (34.)

Beitragsbild: GEPA