Boom! Pow! 99ers-Kapitän Setzinger streckt Tessier nieder

via Sky Sport Austria

Die Vienna Capitals haben am Freitagabend in der 6. Runde der Pick Round in der Erste Bank Eishockey-Liga einen 1:3-Rückstand bei den Graz 99ers noch in einen 4:3-Erfolg verwandelt. Die Wiener bauten damit ihre Tabellenführung auf die Steirer aus. Kurz vor Ende des zweiten Spielabschnittes kam es zu einer womöglich spielentscheidenden Situation: Oliver Setzinger “revanchierte” sich nach einem Foul von Tessier an dem Caps-Spieler und fasste eine 5+Spieldauer-Strafe aus. Die Wiener nutzen das postwendend zum 1:2 Anschlusstreffer.

Die Szene im Video

Video enthält Produktplatzierungen

Capitals gewinnen Spitzenspiel gegen 99ers

Die ABSTAUBER – Folge 19

Video enthält Produktplatzierungen